HOME ABOUT FOLLOW

Breakfast Bowl (vegan)

Sonntag, 9. Oktober 2016 | |
IMG_4288
Eigentlich war dieser Post etwas anders geplant, denn es sollte ein Smoothie Post werden.. Bis mir das Mason Jar aus der Hand gefallen ist.
Zum Glück hatte ich den Deckel drauf, denn sonst wäre mir alles durch die Gegend gespritzt.
Jedenfalls war mein Glas nicht mehr zu benutzen und ein anderes schönes hatte ich zufälligerweise auch nicht da, aaaber man kann ja auch Smoothie Breakfast Bowls machen, denn Acai habe ich in den Supermärkten leider immer noch nicht gefunden :(
Das befindet sich im Smoothie: Alpro Pfirsich Joghurt (gefroren, denn dadurch bekommt es eine bessere und dickflüssigere Konsistenz), Johannisbeeren, Eiswürfel, Banane, Wassermelone und mixen.
Die Menge kann natürlich jeder selbst bestimmen und insgesamt hat man einen guten Acai Ersatz!
Statt normalen Joghurt habe ich übrigens einen veganen von Alpro genommen.
Ich finde den Bereich von Vegetarischer und Veganer Ernährung super interessant, auch wenn ich selbst weder das eine, noch das andere bin. Trotzdem unterhalte ich mich super gerner mit Leuten  die so ihre Ernährung umgestellt haben.
Abgesehen davon, dass man sich der Massentierhaltung gegen stellt ist es nämlich auch super gesund für den eigenen Körper.
Seid ihr Veganer oder Vegetarier ? Lässt es mich gerne wisseennnn.

Guten Hunger :)
IMG_4290IMG_4287

Kommentare:

  1. Das sieht ja total lecker aus:) Ich selbst bin Vegetarierin, habe auch ein paar mal versucht Vegan zu essen aber irgendwie habe ich spätestens nach ein paar Wochen wieder vegetarisch zu essen, Ich finde es aber echt cool wenn man das schafft:)
    Liebe Grüße,
    Leona<3

    http://morethanfashiion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wieder mal ein sehr gelungener Post! Der Breakfast Bowl sieht richtig lecker *-*

    ps. auf meinem Blog findet gerade eine Blogvorstellung hat - freue mich über Teilnahme!

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt total lecker aus, Kompliment! <3
    LG, Theresa

    von http://theresassecrets.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Unfassbar schöne Bilder :D Staune immer wieder wie schön du Essen anrichten kannst ^^

    Schade, dass dir das Mason Jar aus der Hand gefallen ist, aber du hast ja trotzdem was gutes raus gezaubert ;) würde für mich perfekt zum Frühstück passen.

    Du weißt ja, dass ich Vegetarier bin, allerdings bin ich auch total interessiert an der veganen Lebensweisen. Durchziehen würde ich es nie, aber ich probiere gerne mal veganes Eis oder andere Alternativen aus :)

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein, das arme Glas. Aber letztendlich ist ja trotzdem noch ein cooles Bild draus geworden :D

    Ich esse seit einem Jahr kein Fleisch mehr und würde mich eigentlich auch gerne komplett vegan ernähren. Das ist im Alltag aber irgendwie doch ziemlich schwierig durchzuhalten.

    Liebste Grüße
    Mai von SPARKLEANDSAND.com

    AntwortenLöschen